singout Gospel

Bild 200 Sänger mit stimmgewaltigen Solisten aus den USA, England und Afrika

Das einmalige Mass-Choir-Projekt von Silas Edwin

Gospelkonzerte gibt es reichlich, aber ein Gospelkonzert mit einem 200-Stimmen starken Chor, internationalen Solisten und dazu einer Gospel-Profi-Band ist eher die Ausnahme. Leiter und Initiator des Projektes Silas Edwin hatte die Idee zum Projekt über Nacht und rief gemeinsam mit Julie Okuesa das singout GOSPEL Projekt im Jahre 2005 ins Leben.

In den singout GOSPEL Projekten werden 200 Sänger und Sängerinnen zusammengeführt und 6 Monate gemeinsam auf ein Konzert vorbereitet. Bereits in den vergangenen Jahren begeisterten die singout-MassChoir Besucher in diversen Städten Deutschlands. Die 200 Sänger haben sich zusammengetan und ein im Repertoire und im Stil weit gefächertes Gospelprogramm mit der Band um den Pianisten Elvis E einstudiert. Das Repertoire beinhaltet sowohl moderne als auch traditionelle, immer wieder gern gehörte, Songs wie "He's Got The World In His Hand" und "Khumbaya".

Der MassChoir wird unterstützt von internationalen Solisten die mit auf der Bühne auftreten werden.

Termin

Stadt Spielstätte Datum Uhrzeit
Kassel Stadthalle 10.02.2018 20:00 Uhr

Preise

Name Preis in Euro gewünschte Anzahl
1. Preisgruppe - Sitzplatz 40.60 *
2. Preisgruppe - Sitzplatz 35.10 *
3. Preisgruppe - Sitzplatz 29.60 *
*Preis zuzüglich 1.00 Euro Buchungsgebühr pro Ticket