Das Phantom der Oper mit Deborah Sasson

Bild Neuinszenierung nach dem Bestseller von Gaston Leroux mit Deborah Sasson

Die Geschichte des Phantoms der Oper gehört zweifellos zu den ganz großen Musical-Themen überhaupt.

Roman-Autor Gaston Leroux hatte 1911 sicher noch keine Vorstellung davon, dass sein Bestseller ihn einst auf der Musikbühne und im Film unsterblich machen würde. Inzwischen wurde der Roman in verschiedenen Versionen für die Bühne adaptiert, u.a. in den USA von Ken Hill und Kopit/Yeston sowie in London von Erfolgskomponist Andrew Lloyd Webber, der mit seiner Westend-Premiere 1986 den weltweiten Siegeszug des Phantoms auslöste.

Inzwischen haben mehr als 100 Millionen Zuschauer "Das Phantom der Oper" zum erfolgreichsten Musical aller Zeiten gemacht.

"Das Phantom der Oper" kommt nun, fast 20 Jahre nach der Londoner Premiere, mit Star-Besetzung in einer zeitgemäßen, aufwändigen und ausdrucksstarken Neu-Inszenierung auf Europas prominente Musikbühnen und großartigen Open-Air-Schauplätze.

Das Musical orientiert sich inhaltlich geschlossener als die bisherigen Versionen an der Bestseller-Vorlage von Gaston Leroux und legt einen Handlungsschwerpunkt auf die Rivalität zwischen dem Phantom ("Du musst mich lieben, Christine") und Christines Verehrer Graf Raoul de Chagny ("Ich weiß, wen ich liebe, jetzt will ich wissen, wen ich hassen muss"). Ebenso ist Christines Zerrissenheit zwischen Karriere und der großen Liebe ein großes Thema ("Mein Verstand gehört dem Engel der Musik, mein Herz gehört Raoul").

Weltstar DEBORAH SASSON spielt die Hauptrolle der Christine. Besser als mit ihr konnte dieser Part nicht besetzt werden.

Termin

Stadt Spielstätte Datum Uhrzeit
Marburg Stadthalle 17.02.2018 20:00 Uhr

Preise

Name Preis in Euro gewünschte Anzahl
1. Preisgruppe 63.00 *
2. Preisgruppe 52.00 *
3. Preisgruppe 41.00 *
*Preis zuzüglich 1.00 Euro Buchungsgebühr pro Ticket