Lotte la Boom

Bild Jazzquartett um Kerstin Röhn

Mit dem Jazzquartett "Lotte La Boom" hat sich Kerstin Röhn gleich mehrere Wünsche erfüllt: ihre absoluten Lieblingssongs mit drei ihrer Lieblingsmusiker zu spielen. Die Genregrenzen mal zu vergessen, um zu spielen, was und wie es ihnen gefällt.

Heraus gekommen ist ein musikalisches Crossover: Songs von Stevie Wonder, den Eurythmics und den Beatles finden sich genauso wie Piazolla-Tangos und Cole Porter-Hits. Musik zwischen Jazz und Pop, Soul und Rock, Musical und Tango mit sehr persönlicher Note.

Lotte La Boom sind: Kerstin Röhn (Saxophone, Querflöte, Bassklarinette), Urban Beyer (Piano), Jürgen Müller (Bass, Gesang), Marcus Wickel (Drums, Perkussion)

Termin

Stadt Spielstätte Datum Uhrzeit
Kaufungen Stiftshof 05.08.2017 20:00 Uhr
Kein Versand mehr möglich