Cult im Ochsenkopf

Bild Das Konzert Erlebnis - Romantisch und hochkäratig!!

CULT macht Konzert

Hann. Münden - Neuer Name, alte Bekannte. Das CULT (ehemals "Ochsenkopf") startet am 25. und 27. Mai unter dem Titel "Sehnsucht Musik - das Konzerterlebnis" in die Konzertsaison.




Nachdem das uralte, liebenswerte Fachwerk-Ensemble im vergangenen Jahr umfangreich saniert wurde, ist es jetzt fit für noch mehr Kultur. Betreiber Christian Möller: "Zum Auftakt holen wir die Publikumslieblinge von 2015 auf die Bühne. Zum ersten CULT-Konzert gleich im Dreierpack."

3 Klangwelten. 3 Räume. 100 Begegnungen.

Die Musiker spielen auf verschiedenen Ebenen des Hauses. Damit verschwimmen die klassischen Genregrenzen. Klassik und Pop gehen eine überraschende Synthese ein, ergänzen einander, erschließen völlig neue Klangwelten.

Mirella Fenske brilliert mit eigenwilligen Coverversionen von Pink bis Sarah Connor. CULT-Chef Christian Möller sitzt selbst am Klavier und überrascht mit fulminanten Arrangements.

Anna Krug verzaubert mit fein ausgearbeiteten Songs von Bryan Adams, Andreas Bourani oder ZAZ.

Sonja Heimann-Sandrock ist die ungekrönte Königin der Violine und verleiht mit ihrem Spiel Violinsonaten von Brahms eine ganz besondere, ungewöhnliche Kraft. Sie kann aber auch Pop. Und wird dafür von Ihrem Publikum gefeiert.

Christian Möller führt die Hörer phantasievoll in die irgendwie bekannte und gleichzeitig oft andersartige Musik ein.

Außerdem warten drei weitere musikalische Überraschungen und Spontanauftritte auf die Hörer.

Sehnsucht Musik - das Konzerterlebnis.


Ermäßigungsinformationen
Rollstuhlfahrer zahlen einen ermäßigten Preis, deren Begleitperson zahlt den Normalpreis. Kinder bis einschließlich 18 Jahren haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch.

Termin

Stadt Spielstätte Datum Uhrzeit
Hann-Münden CULT im Ochsenkopf 25.05.2017 19:30 Uhr
Kein Versand mehr möglich